Humanmedizin

Der Bereich Humanmedizin ist unter anderem zuständig für die Erteilung von Bewilligungen für bewilligungspflichtige Berufe im Gesundheitswesen. Er nimmt die Aufsichts- und Kontrollpflichten der einwandfreien Berufsausübung wahr und erfüllt Aufgaben in der Umsetzung der Gesundheitsgesetzgebung. Weitere Aufgabengebiete sind die Bearbeitung und Koordination von Suchtfragen.  

Die Dienststelle Gesundheit und Sport hat zudem die Aufgabe, die Bevölkerung vor der Ausbreitung von übertragbaren Krankheiten zu schützen, dies in Zusammenarbeit mit Ärztinnen und Ärzten sowie beauftragten Organisationen.

Der Bereich steht unter der Leitung des Kantonsarztes.