Gesundheit und Sport

Beauftragte für Suchtfragen

Aufgabe der Beauftragten für Suchtfragen ist die Unterstützung einer koordinierten Suchtpolitik:

  • Beschaffung, Analyse und Interpretation von Daten aus dem Suchtbereich.
  • Erarbeiten von Konzepten, Planungs- und Entscheidungsgrundlagen und Beratung der Entscheidungsinstanzen im Suchtbereich.
  • Wichtige Dienstleistungs-, Koordinations- und Vernetzungsfunktionen von kantonalen Institutionen und Anbietern im Suchtbereich.
  • Leiten von Arbeitsgruppen und Kommissionen oder Mitwirkung.
  • Begutachten von Unterstützungsanträgen und Projekteingaben (Verteilung Alkoholzehntel).
  • Erarbeitung von Leistungsvereinbarungen.

Dienststelle
Gesundheit und Sport

Meyerstrasse 20

Postfach 3439

6002 Luzern

Standort


Telefon
041 228 60 90

E-Mail

 

Suchtbeauftragte

Dr. sc. nat. Regina Suter
Telefon   041 228 60 98

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen