Dienststelle Gesundheit und Sport gesundheit.lu. ch

Kampagne "Wie geht's dir?"

Plakatsujet Wie geht's dir? Schule

«Wie geht’s dir?» – Die Schweiz redet über psychische Probleme

Über psychische Gesundheit zu sprechen lohnt sich! Die Kampagne "Wie geht's dir?" sensibilisiert dafür und vermittelt konkrete Gesprächstipps

Durch bewusste Ernährung und Bewegung halten wir unseren Körper fit. Auch das psychische Wohlbefinden kann gepflegt und gestärkt werden, hier sind 10 Impulse dafür

 

"Wie geht's dir?" in der Schule

Aus Angst als nicht belastbar und leistungsfähig wahrgenommen zu werden verschweigen junge Menschen Überlastungen oft. Dabei sind Gespräche über psychische Gesundheit entscheidend, um rechtzeitig Hilfe einzuschalten.

Die Kampagne «Wie geht’s dir?» übermittelt die Botschaft  Rede über alles. Studien zeigen deutlich, dass man Gespräche in Krisensituationen schätzt. Tipps für Gesprächseinstiege.

Für Lehrpersonen steht jetzt eine Unterrichtsmappe für Sek I  und eine Unterrichtsmappe für Sek II zum kostenlosen Download bereit.


Das "Wie geht's dir?"-Glücksrad zur Kampagne

Bereichern Sie Ihren Anlass durch unser Glücksrad. Es bietet simple Impulse zur Steigerung des Wohlbefindens im Alltag.

Detaillierte Informationen zur Ausleihe finden Sie hier


Folgende Luzerner Partner engagieren sich für "Wie geht's dir?"

Schulpsychologische Dienste des Kantons Luzern 

Luzerner Partner Luzerner Partner Luzerner Partner Luzerner Partner Luzerner Partner

Luzerner Partner

 

Dienststelle
Gesundheit und Sport

Meyerstrasse 20

Postfach 3439

6002 Luzern

Standort


Telefon
041 228 60 90

E-Mail

 

Programmleiterin Psychische Gesundheit

Rahel Kurth 
Telefon   041 228 66 03

Nationale Kampagne

www.wie-gehts-dir.ch

Bestellen / Downloads

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen