Gesundheit und Sport

Femmes- und Männertische

 

Femmes- und Männer-Tische sind moderierte Gesprächsrunden in verschiedensten Sprachen. Diskutiert werden in kleinen Runden Fragen zu Familie, Gesundheit und Integration. Die Teilnehmenden stärken dabei ihre persönlichen Ressourcen und ihr soziales Netzwerk und befähigen sich ihre psychische Gesundheit aktiv zu fördern. FABIA –Kompetenzzentrum Migration leitet das Projekt im Kanton Luzern im Auftrag der Dienststelle Gesundheit und Sport und der Dienststelle Gesundheit und Soziales.

Weitere Informationen

Fotos Gesprächsrunden mit Frauen und Männern

Dienststelle
Gesundheit und Sport

Meyerstrasse 20

Postfach 3439

6002 Luzern

Standort


Telefon
041 228 60 90

E-Mail

Programmleiterin Psychische Gesundheit

Christa Schwab
Telefon   041 228 34 47

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen