Dienststelle Gesundheit und Sport gesundheit.lu. ch

«Luzern singt mit»

«Luzern singt mit» findet 2022 wieder statt

Die Kampagne  «Luzern singt mit» fördert die Freude am Singen. Singen macht glücklich, bringt Lebensfreude und steigert das psychische wie physische Wohlbefinden. Das gemeinsame Singen fördert zudem den sozialen Zusammenhalt und die Integration. 

«Luzern singt mit» besteht aus zwei Teilen:

1. Offene Singen 

"Luzern singt mit" unterstützt Angebote von «offenen Singen» in den Luzerner Gemeinden. Vereine oder singfreudige Privatpersonen organisieren regelmässig ein «offenes Singen», das in einem einfachen, ungezwungenen Rahmen stattfindet. Mindestens einmal pro Monat kann die Bevölkerung sich zum gemeinsamen Singen treffen. Die «offenen Singen» finden von April bis September/Oktober im jeweiligen Kampagnenjahr statt. Gesungen werden einfache, populäre Lieder, Volkslieder, Schlager, Oldies etc. 

2. «Singparcours»

Im Herbst des jeweiligen Kampagnenjahrs findet in der Stadt Luzern ein grosser «Singparcours» statt. Verschiedene Chöre singen auf den Plätzen der Luzerner Altstadt. Zum Abschluss kommen alle Chöre zum gemeinsamen Schlusssingen zusammen. 

Projektwebseite: www.luzernsingtmit.ch 

Dienststelle
Gesundheit und Sport

Meyerstrasse 20

Postfach 3439

6002 Luzern

Standort


Telefon
041 228 60 90

E-Mail

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Stab

Veronika Bühler
Telefon   041 228 68 96

Bestellen / Downloads

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen