Gesundheit und Sport

Bänkli-Aktion

Diese gelbe Sitzbank steht in 74 Gemeinden des Kantons Luzern. Sie lädt die Bevölkerung ein, soziale Kontakte zu knüpfen und einander zuzuhören. Menschen mit eingeschränkter Mobilität werden zu mehr Bewegung motiviert, da sie in ihrem nächsten Umfeld eine Sitzmöglichkeit finden. Hintergrund der Aktion sind die Kampagne «Wie geht's dir?» der Deutschschweizer Kantone und der Stiftung Pro Mente Sana im Auftrag von Gesundheitsförderung Schweiz sowie die Aktion www.gesundesluzern.ch

Die Sitzbank ist knallgelb und fällt auf. Die Rückenlehne ist mit dem Schriftzug «Wie geht’s dir?» und einem QR-Code versehen. Dieser führt zur Webseite von www.gesundesluzern.ch. Mit der Aktion «Gesundes Luzern» lädt der Kanton Luzern die Gemeinden ein, das Umfeld bewegungs- und begegnungsfreundlicher zu gestalten. 71 Gemeinden sind dem Aufruf der Dienststelle Gesundheit und Sport gefolgt und haben eine «Wie geht’s dir?»-Sitzbank bestellt und stellen diese an einem gut frequentierten Ort auf. Die Sitzbank ist im Jugenddorf Knutwil prodiziert worden. 


Produktion im Jugenddorf Knutwil

Die ersten Bänkli haben am 9. März 2023 das Jugenddorf Knutwil verlassen


Dienststelle
Gesundheit und Sport

Meyerstrasse 20

Postfach 3439

6002 Luzern

Standort


Telefon
041 228 60 90

E-Mail

 

Leiterin Gesundheitsförderung

Tamara Estermann Lütolf
Telefon   041 228 67 30

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen