Kampagne Glücksgefühle...

Die farbigen Ballongesichter der Kampagne Glücksgefühle muntern dazu auf, die Seele zu pflegen. Acht Sujets vermitteln lustvolle Tipps, wie die eigene psychische Gesundheit gestärkt werden kann.

Plakat

Tanz mit mir.

Du hast es in der Hand.

Musik beschwingt und stärkt dein seelisches Wohlbefinden

Plakat

Schenk dir ein Lächeln .

Du hast es in der Hand.

Positiv denken stärkt dein seelisches Wohlbefinden.

Plakat

Aus voller Inbrunst.

Du hast es in der Hand.

Singen beflügelt und stärkt dein seelisches Wohlbefinden

Plakat

Mein Nachbar und ich.

Du hast es in der Hand.

Plaudern befreit und stärkt dein seelisches Wohlbefinden

Plakat

Einander zuhören.

Du hast es in der Hand.

Plakat

Mehr Gelassenheit.

Du hast es in der Hand.

Plakat

Neues entdecken.

Du hast es in der Hand.

Plakat

Unterschiede akzeptieren.

Du hast es in der Hand.

Den meisten Menschen ist bewusst, dass sie den Körper pflegen müssen, um gesund zu bleiben: Wir putzen uns täglich mehrmals die Zähne, waschen die Hände vor dem Essen und duschen oder baden regelmässig. Wir achten darauf, uns ausgewogen zu ernähren und ausreichend zu bewegen, um unser Wohlbefinden zu erhalten oder gar zu steigern. Dabei geht jedoch oft vergessen, dass auch die Seele Pflege benötigt. Sich einsam, innerlich unruhig, erschöpft, antriebslos oder ausgelaugt zu fühlen, können Anzeichen einer vernachlässigten Seele sein. Diese Stimmungen und Gefühle weisen darauf hin, besser auf sich Acht zu geben.