Strukturelle Bewegungsförderung

Im Kanton Luzern sollen die Lebensräume bewegungsfreundlich gestaltet sein. Dies ist ein Ziel des Aktionsprogramms «Gesundheit im Alter». Strassen und Wege, Plätze, Gärten, Parkanlagen und Innenhöfe sollen so gestaltet sein, dass sie psychische und physische Aktivität für alle Altersgruppen und für Menschen mit einer körperlichen Beeinträchtigung zulassen und fördern. Ziel ist, die Rahmenbedingungen für körperliche Alltagsaktivität zu verbessern.