Dienststelle Gesundheit und Sport gesundheit.lu. ch

Dorf- und Quartierrundgänge

In Zusammenarbeit mit dem Bereich Gemeinden/Projekte der Pro Senectute Kanton Luzern werden Dorf- und Quartierrundgänge in Gemeinden und Quartieren durchgeführt. Bei diesen Rundgängen bringt die Bevölkerung ihre Anliegen/Bedürfnisse ein. Als Endergebnis erhält die Gemeinde ein Dokument mit möglichen Massnahmen, welche im Bereich der strukturellen Bewegungsförderung umgesetzt werden können. 

Idee:

  • Sozialraumbegehungen mit älteren Menschen
  • Politische Relevanz durch aktiven Einbezug der Sozialvorstehenden

Ziele:

  • Hindernisse erkennen, welche die Mobilität von älter werdenden Menschen behindern
  • Dialog initiieren zwischen Gemeinde und Seniorinnen und Senioren
  • Sensibilisierung der Behördenmitglieder für die Bedürfnisse der Seniorinnen und Senioren

Ablauf:

  1. Planung der Rundgänge
  2. Kommunikation in der Gemeinde
  3. Durchführung und Rapportierung der Rundgänge
  4. Rundgangsberichte mit Vorschlag von Massnahmen z.H. Gemeinderat
  5. Gezielte Umsetzung von Massnahmen (Priorisierung)

Dienststelle
Gesundheit und Sport

Meyerstrasse 20

Postfach 3439

6002 Luzern

Standort


Telefon
041 228 60 90

E-Mail

 

Programmleiterin Gesundheit im Alter

Michelle Marty
Telefon   041 228 65 78

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen