Dienststelle Gesundheit und Sport gesundheit.lu. ch

Impfen auf Bestellung

Wo immer SIE sind – wir kommen vorbei!

WER

Ob Verein, Firma oder Privathaushalt: Gruppen von 5 bis maximal 50 Personen können sich eine Impf-Equipe bequem zu sich vor Ort bestellen. Die mobile Impfequipe besteht jeweils aus mindestens 2 Personen.

WAS

Beim Angebot «Impfen auf Bestellung» kommt der Impfstoff der Firma Janssen (Covid-19 Vaccine Janssen®) der nur einmal geimpft werden muss zur Anwendung. Das Mindestalter für die Teilnahme ist 18 Jahre, da dieser Impfstoff erst ab diesem Alter zugelassen ist. Infos zum Impfstoff von Janssen  finden Sie hier

ANMELDUNG

 Die Anmeldung für das «Impfen auf Bestellung» ist nur schriftlich möglich – bitte nutzen Sie dafür das Anmeldeformular.

Füllen Sie die Anmeldung aus und unterzeichnen Sie das Dokument. 

ANMELDEFORMULAR

Die unterschriebenen Anmeldungen können Sie entweder per Post oder per Mail retournieren. Telefonische Anmeldungen sind nicht möglich. 

Postadresse:    Impfen auf Bestellung
                        Dienststelle Gesundheit und Sport
                        Meyerstrasse 20
                        6002 Luzern 

E-Mail:           impfen@lu.ch 

  

NACH DER ANMELDUNG

  • Sind die unterzeichneten Anmeldeformulare bei uns eingetroffen, nimmt die Dienststelle Gesundheit und Sport mit der gemeldeten Kontaktperson telefonisch Kontakt auf.
  • Es wird ein Termin für den Besuch der mobilen Impfequipe vereinbart. (z.B. vor dem Training, der Probe)
  • Die Kontaktperson stellt sicher, dass alle impfwilligen Personen zum vereinbarten Termin erscheinen.
  • Die Kontaktperson stellt sicher, dass ein geeigneter Raum für die Impfungen zur Verfügung steht (z.B. ein Büro, SiZi) und die geimpften Personen in unmittelbare Nähe 15 Min überwacht werden können (z.B. Stube, Garderobe).
  • Die Impfequipe wird ca. 30 Min. vor Impfbeginn bei Ihnen eintreffen, um sich einzurichten.
  • Danach werden die Impfwilligen einzeln aufgeboten und geimpft.
  • Das Zertifikat wird den geimpften Personen per Post und/oder elektronisch zugestellt. Das Zertifikat wird am 22. Tag nach der Impfung gültig.

 

Welche Dokumente muss ich zur Impfung mitbringen? 

Damit vor Ort die impfwilligen Personen identifiziert werden können, braucht es einen amtlichen Ausweis und idealerweise die Krankenkassenkarte. Sie können den Impfausweis mitbringen, wenn Sie die Impfung direkt eintragen lassen möchten. 

 

 

Aktuelle Medienmitteilungen

Zu den Medienmitteilungen vom Kanton Luzern

Impf-Hotline
(Mo - Fr 8.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr)

041 228 45 45

Telefonische Anmeldung zur COVID-19-Impfung
(Mo - So 8.00 - 17.00 Uhr)

041 228 45 25

E-Mail: impfen@lu.ch

 

Download:

Flyer Impfangebot Kanton Luzern

Flyer für Fremdsprachige

Impfen auf Bestellung

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen